DE-CONverter B01

Schnittstellen-Converter (Brabender)

Der DE-CONverter B01 ist das ideale System zur Integration von Dosiercontrollern und Bedienterminals der Firma Brabender Technologie in PLC/MES-Systemen. Zudem kann es den Einsatz zusätzlicher HMIs überflüssig machen.

Highlights

  • Höchstflexibler Schnittstellenkonverter zur Anbindung von Steuerungssystemen und Bediengeräten der Fa. Brabender Technologie an übergeordnete PLC-Systeme
  • Stellt alle Daten der Steuerungssysteme und Bediengeräten auf EthernetBasis oder per serieller Schnittstelle zur Verfügung
  • Als Hutschienen-Gerät im Schaltschrank oder direkt in der Anlage einsetzbar
  • 4 Digitale Ein-/ und Ausgänge zur freien Verwendung verfügbar
  • Ermöglicht beim Retrofit die Integration von „alten“ Anlagenteilen in eine „neue“ Leittechnik






Vollständige Konfiguration
über Webserver möglich

 

Wir stellen uns jeder Herausforderung. Wir bieten passgenaue Lösungen für das Dosieren, Verwiegen, Fördern und Nachfüllen von

Schüttgüter & Pulver und Pasten & Flüssigkeiten

Features

Unterstützung aller Brabender-spezifischen Protokolle zu

Bediengeräten (1 / Converter)

Steuerungssysteme (16 / Converter):

  • LM3
  • RC4
  • Congrav OP12
  • Congrav OP16
  • Congrav OP6
  • Congrav CM-E
  • Congrav ISC-CM
  • Congrav CB-E
  • Congrav CB
  • Congrav CB-S
  • Congrav SE

Visualisierung aller Prozessparameter der Dosiergeräte in AIO-Control oder Provis 3 möglich. Auch mit Linien anderer Hersteller kombinierbar.

Verfügbare Protokolle:

  • Profinet
  • Modbus TCP
  • Ethernet IP
  • EtherCAT
  • Profibus
  • RK512
  • OPC UA
  • serielle Feldbusse

Kommunikation

  • Zahlreiche Schnittstellen-Protokolle OnBoard und per Webserver anwähl- und parametrierbar
  • Dateninhalte der Schnittstelle flexibel anpassbar
  • Größtmögliche Flexibilität bei der Projektierung, da Dateninhalte auf allen Schnittstellen vorhanden sind

Direkt vor Ort an der Maschine oder
am Schaltschrank einsetzbar

Möchten Sie mehr über unsere Produkte erfahren?

Wir freuen uns darauf, Sie zu beraten:

TELEFON: +49 2247 918 90
E-MAIL: kontakt(at)demic-datentechnik.de

Oder schicken Sie uns eine Nachricht:

Ihre Ansprechpartner

Björn Demmer

Gesellschafter - Geschäftsführer

TELEFON: +49 2247 918 90
E-MAIL: bdemmer(at)demic-datentechnik.de

Heinz Demmer

Gesellschafter - Geschäftsführer

TELEFON: +49 2247 918 90
E-MAIL: hdemmer(at)demic-datentechnik.de